1. Rundenwettkampf des Turngau Amper-Würm im Bayernpokal.

26.Mrz2019
Turnen

Klein aber fein
 
Am Sonntag 24. März 2019 war der MTV Berg Gastgeber für den 1. Rundenwettkampf
des Turngau Amper-Würm im Bayernpokal.
In der Dreifachturnhalle Biberkor trafen sich die Turner der Landkreise Landsberg, Fürstenfeldbruck, Dachau und Starnberg
in den Altersklassen 7 bis 18+.
 
Der MTV Berg war vertreten bei den Jüngsten mit Marlon Müller, der in der Einzelwertung gleich mal Platz 1 belegte.
Bei den 12-13-Jährigen trat der MTV Berg an mit Sebastian Baum (16.), Darwin Müller (22.), Julius Rossmann (26.), Moritz Reitberger (35.) und Jan Tessmer (37.), die als Mannschaft den 6. Platz erreichten. Die beiden Trainer Sebastian Bremm und Paolo Schraudenbach zeigten sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen.
Die Jugendturner (14-17 Jahre) waren krankheitsbedingt nur vertreten durch Laurin Stefferl und Jakob Pawelka. Sie erreichten in der Einzelwertung Platz 14 und 29.